Euroskat Treueprogramm für Turnierspieler:innen

Das neue Euroskat Treueprogramm. Mehr Wert, mehr Spaß.

Wir haben lange überlegt, wie wir ein faires und interessantes Cashback System etablieren können. Eines, das besonders den Vielspieler:innen unter euch einen Mehrwert bietet. Unsere Antwort: garantierte Echtgeldpreise & vier verschiedene Wertungen.

Das neue Euroskat Treueprogramm ermöglicht es euch, auf vier unterschiedlichen Wegen regelmäßig Echtgeldpreise abzuräumen. Neben spannenden Duellen um die oberen Plätze, bieten die Euroskat Monatsrangliste, die Euroskat Zocker Rallye, die Euroskat Duell- & Duellchen-Rallye sowie die Euroskat Championship auch monetär einen großen Anreiz. Bereits im ersten Jahr werden garantierte Preisgelder in Höhe von mehr als 55.000€ ausgespielt.

Die Auszahlungsstrukturen der Monatsrangliste, Zocker Rallye und Duell/ -chen Rallye findet ihr hier.

Das neue Euroskat Treueprogramm. Die vier Möglichkeiten im Überblick.


Neben unserer 1. Euroskat Championship waren die oberen Plätze auch in der Monatsrangliste und in den Rallyes heiß umkämpft. Eure Kritik, dass die Preisgelder für die Topplatzierten bei der Euroskat Championship sehr gering ausgefallen sind, teilen wir. Wir haben nicht mit einem so großen Teilnehmerfeld gerechnet und mind. 30% des Feldes einen Preis zugesagt, weshalb die Preisgelder für die ersten Plätz auch nicht dem entsprachen, was wir uns vorgestellt haben.

Um dem für das nächste Euroskat Championship Turnier entgegenzuwirken, haben wir folgende Maßnahmen beschlossen:

Serien- und Gesamtwertung: maximal 25% der Teilnehmer erhalten ein Preisgeld

Gesamtwertung: Preisgelderhöhung um 2.500€

Wir danken euch vielmals für eure Teilnahme und die sachliche Kritik, die ihr uns habt zukommen lassen!

Gut Blatt
Euer Euroskat-Team

1. Euroskat Championship

Preisgeld: 15.000 €

Intervall: halbjährlich

Ausschüttung: im 3-Serien Finalturnier

Anforderungen für die Qualifikation zum Finalturnier:

Die Euroskat Championship mündet zwei Mal jährlich in das mit jeweils 15.000€ dotierte Finalturnier. Hierbei handelt es sich um ein reines Qualifikationsturnier, man kann sich nicht direkt einkaufen.

Teilnahmeberechtigt ist, wer ein Ticket löst, indem alle obenstehenden Anforderungen im vorgesehenen Zeitraum erfüllt werden. Den eigenen aktuellen Fortschritt kann man direkt unter „Championship“ einsehen.

Der Qualifikationszeitraum ist jeweils vom 01.01. – 30.06. sowie 01.07.-31.12. eines Jahres. Wer ein Ticket für das Finale gelöst hat, kann dieses für die Teilnahme am nächsten oder übernächsten veranstalteten Finalturnier einsetzen, danach verfällt ein nicht genutztes Ticket. Es wird immer die „älteste“ Qualifikation für die Anmeldung genutzt. Eine Qualifikation kann nicht übertragen werden und sie kann nicht anderweitig eingesetzt werden.

Im Euroskat Championship Finalturnier werden insgesamt 15.000 € ausgeschüttet, 1.750€ je Serie und 9.750€ gehen in die Gesamtwertung. Die Preisverteilung erfolgt gestaffelt. Es werden sowohl in den Serien- als auch in der Gesamtwertung maximal 25% der Finalteilnehmer:innen einen Geldpreis erhalten.

Hinweis: Bei Open-Listen werden ausschließlich absolvierte Spiele gewertet, bei frühzeitiger Abrechnung werden die nicht gespielten Spiele nicht in die Wertung zur Euroskat Championship dazugezählt.

2. Euroskat Monatsrangliste für Standard-Turniere

Preisgeld: 2.000€

Intervall: monatlich

Ausschüttung: Preisgeld nach Ranglisten

Anforderung: mind. 25 Standard-Turniere

Beschreibung:

Die Euroskat Monatsrangliste für Standard-Turniere schüttet jeden Monat 1.000€ über die Monatsrangliste Schnitt und 1.000€ über die Monatsrangliste Anzahl aus. Wer teilnehmen möchte, muss im Kalendermonat mindestens 25 Standard-Turniere bei uns abgeschlossen haben.

Monatsrangliste Schnitt: Der/ die Spieler:in mit dem besten Durchschnittsergebnis gewinnt. Die 20 besten Ergebnisse erhalten ein Preisgeld.

Monatsrangliste Anzahl: Der/ die Spieler:in mit der höchsten Anzahl gespielter Standard-Turniere gewinnt. Die 40 besten Ergebnisse erhalten ein Preisgeld.

3. Euroskat Zocker Rallye für Zocker Turniere

Preisgeld: 1.500€

Intervall: quartalsweise

Ausschüttungen: Preisgeld entsprechend Rallye

Anforderung: mind. 30 Zocker-Turniere

Beschreibung:

Die Euroskat Zocker Rallye schüttet alle drei Monate 1.500€ aus. Die 30 besten Zocker-Turnier-Ergebnisse eines Quartals werden zusammengezählt. Sie ergeben das persönliche Gesamtergebnis. Sobald ein:e Spieler:in mehr als 30 relevante Listen gespielt hat, fallen die schlechtesten Ergebnisse als Streichergebnisse aus der Wertung.

Der/ die Spieler:in mit dem besten Gesamtergebnis gewinnt. Die 20 besten Ergebnisse erhalten ein Preisgeld.

4. Euroskat Duell-/chen Rallye für Duell- und Duellchen-Turniere

Preisgeld: 350€

Intervall: 2-monatig

Ausschüttungen: Preisgeld entsprechend Rallye

Anforderung: mind. 10 Duell- und Duellchen-Turniere

Beschreibung:

Die Euroskat Duell-/chen Rallye schüttet alle zwei Monate 350€ aus. Die 10 besten Duell- und Duellchen-Turnier-Ergebnisse werden zusammengezählt. Sie ergeben das persönliche Gesamtergebnis. Sobald ein:e Spieler:in mehr als 10 relevante Listen gespielt hat, fallen die schlechtesten Ergebnisse als Streichergebnisse aus der Wertung.

Der/ die Spieler:in mit dem besten Gesamtergebnis gewinnt. Die 15 besten Ergebnisse erhalten ein Preisgeld.

Was ist mit den alten Bonus- und Prämiensystemen?

Ab dem 01.01.2022 werden keine neuen Euroskat Punkte vergeben. Bereits erspielte Euroskat Punkte behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Die unterschiedlichen Bonus Turniere werden weiterhin angeboten. ür die Anmeldung können EP wie gewohnt genutzt werden. Hat ein:e Spieler:in nicht ausreichend EP für die Anmeldung, kann der Differenzbetrag durch Echtgeld aus dem Account aufgefüllt werden. Der Umrechnungskurs der EP beträgt 1EP = 0,03€.

Die Monats- & Jahresrangliste sowie die 2.000er Liste enden mit dem 31.12.2021.